top of page
dbX_Award 2024, Freitreppe auf dem Ebertplatz Koeln
DBX

 

Der International DesignBuilXChange Award vergibt weltweit fünf Preise an Bauprojekte mir Studierenden in der Lehre. Wir freuen uns, dass die Freitreppe auf dem Ebertplatz einen Preis erhalten hat. Am 18.6.2024 wurden die Gewinnerprojekte in einer öffentlichen Veranstaltung vorgestellt.

Das Projekt der Technischen Hochschule Köln von Susanne Kohte, Chris Schroeer-Heiermann und Yasemin Utku wurde mit Studierenden für die Zwischennutzung Ebertplatz realisiert. Kooperationpartner des Projektes sins Baukultur NRW, Brunnen e.V., das Kulturamt der Stadt Köln und der Bürgerverein Kölner Eigelstein.

 

18.06.2024 – Die Freitreppe auf dem Ebertplatz erhält den International DesignBuilXChange Award 2024

BDA Vorstend
Vorstand BDA Köln 2024

Auf der Mitgliederversammlung im Mai 2024 wurde der neue Vorstand des BDA Köln gewählt und in einer anschließenden konstituierenden Sitzung im Juni der Vorsitzende und dessen Stellvertretung. Als neugewählte Vorstandsmitglieder gehören Susanne Kohte, Jan Hertel und Prof. Georg Giebeler dem Vorstand nun an. Wiedergewählt wurden für die Legislaturperiode 2024 – 2027 Andrea Bachmann, Antonio Molina, Thomas Knüvener, Ingo Plato, Erich Pössl und Andrea Wallrath. ​

 

15.05.2024 – Wahl in den Vorstand des BDA Köln

polis Award
polis Award 2024, 2. Preis für die Freitreppe auf dem Ebertplatz, Kategorie Impulsgebende Phase Null

 

 

Wir freuen uns, dass die temporäre Freitreppe auf dem Ebertplatz mit dem polis Award 2024, dem bundesweiten Preis für Stadt- und Projektentwicklung, ausgezeichnet wurde: In der Kategorie „Impulsgebende Phase 0“ hat sie den 2. Preis erhalten!
Das Projekt der Technischen Hochschule Köln von Susanne Kohte, Chris Schroeer-Heiermann und Yasemin Utku wurde mit Studierenden für die Zwischennutzung Ebertplatz realisiert. Kooperationpartner des Projektes sins Baukultur NRW, Brunnen e.V., das Kulturamt der Stadt Köln und der Bürgerverein Kölner Eigelstein.

 

 

24.04.2024 – Die Freitreppe auf dem Ebertplatz erhält den 2. Preis des Polis Award in der Kategorie Impulsgebende Phase 0

Farbige Freitreppe auf dem Ebertplatz beim Konzert, Sommerprogramm 2024

 

In gemeinsamen Steichaktionen wurde die Freitreppe farbig gestaltet, so dass sie zum Start der Sommerkonzerte auf dem Ebertplatz farbigen Raum zum Gehen, Stehen und Verweilen bietet.

 

April / Juni 2024 – Farbige Gestaltung der Freitreppe auf dem Ebertplatz und Start der Sommerkonzerte

BDA Ebertplatz
Veranstaltung des BDA Koeln zum Ebertplatz

Der BDA Köln lud zu einer Podiumsdiskussion zum Ebertplatz ein: Nach mehr als 4 Jahren Erfahrung mit temporären Interventionen / „Zwischennutzungen“ auf dem Ebertplatz, ist es an der Zeit eine vorläufige Bilanz zu ziehen. Welche Erkenntnisse zeichnen sich ab, sind bereits manifest, welche Fragen sind noch offen, gibt es Fehl- oder Rückschläge, und….., wie wird es weiter gehen? Wie kann der Fundus an Erkenntnis und Engagement fruchtbar gemacht werden, wie wird er, neben anderen Aspekten, zur Grundlage eines dauerhaften Gestaltungskonzeptes? Es geht also einerseits um die konkreten Erfahrungen mit dem Ort und andererseits um eine Methodik, diesen Erfahrungsreichtum in eine Umgestaltung einfließen zu lassen

Eroeffnung Treppe
Eroeffnung Freitreppe der Freitreppe auf dem Ebertplatz

Eine hölzerne Freitreppe verbindet ab sofort den Eigelstein und den Ebertplatz. Mit dem temporären Bauwerk der TH wollen Studierende und Lehrende der Fakultät für Architektur einen Impuls zur langfristigen Umgestaltung des Platzes geben. Das Vorhaben ist Teil des Zwischennutzungsprojektes „Unser Ebertplatz“. 

Das Projekt der Technischen Hochschule Köln von Susanne Kohte, Chris Schroeer-Heiermann und Yasemin Utku wurde mit Studierenden realisiert. Kooperationpartner des Projektes sins Baukultur NRW, Brunnen e.V., das Kulturamt der Stadt Köln und der Bürgerverein Kölner Eigelstein.

 

13. September 2023 – Feierliche Eröffnung der Freitreppe auf dem Ebertplatz

 

 

 

© Heike Fischer

 

Umbau Maisonette, Koeln, SUKO - Foto Studio

 

August 2023 – Fertigstellung des Umbaus der Maisonette, Köln

 

Die Maisonette wurde fertiggestellt und ist jetzt einzugsbereit!

bottom of page